Deinstallation auf Android-Geräten

Es ist wichtig zu verstehen, dass aufgrund des hohen Grads der Anpassung des Android-Betriebssystem die Schritte aus der folgenden Anleitung sich von dem, was Sie auf dem tatsächlichen Telefon haben, unterscheiden können. Allerdings sind alle Menünamen ähnlich. Zum Beispiel, statt der “Anwendungen” können Sie “Apps” oder “Anwendungsmanager” sehen. Um die mSpy Anwendung auf dem Zielgerät neu zu installieren / aktualisieren Sie, müssen Sie:

Um die mSpy von Ihrem Zielgerät zu deinstallieren, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:
1. Nehmen Sie das Zielgerät in der Hand und öffnen Sie Einstellungen -> Sicherheit -> Geräte-Administratoren, und deaktivieren Sie „Update-Service“
uninstall1 unde1 unde2 unde3 unde4 unde5 unde6
2. Dann gehen Sie zu Einstellungen -> Application Manager (oder Apps), tippen Sie auf das „Update Service“(für 4.12.3.1 mSpy Version und höher) oder„system.process“ (für 4.12.2.2 mSpy Version und unten) und klicken Sie auf Deinstallieren.
unde7 UpdateDE1 UpdateDE2 UpdateDE3
Nun ist die mSpy Anwendung von der Zielvorrichtung entfernt!
Bitte beachten Sie, wenn die Schaltfläche Deinstallieren bei „Update Service“(für 4.12.3.1 mSpy Version und höher) oder „system.process“ (für 4.12.2.2 mSpy Version und unten) nicht verfügbar (ausgegraut) ist, bedeutet dies, dass Sie den 1. Schritt dieser Anleitung verpasst haben.
UpdateDE4